Kram-Kammer

24 Januar 2007

Darwin Award

Kennt ihr den "Darwin-Award"? Das ist eine Auszeichnung für die dümmsten Arten, sich selber aus der Welt zu schaffen. Darwin deshalb, weil dieser die These aufstellte, dass nur die intelligentesten und anpassungsfähgsten Exemplare einer Art sich fortpflanzen bzw. überleben werden. Um also dei "Gen-Pool" der Menschheit zu verbessern, wäre es erforderlich, dass sich die sogenannten Dummen nicht fortpflanzen. Dafür, also sozusagen als Verdienst an der Menschheit, werden pro Jahr ein Opfer ausgezeichnet. Natürlich will der Award nicht wirklich ernst genommen werden, aber er zeigt eindrücklich, was es alles für dumme Todesursachen gibt... Eigentlich tragisch, aber halt auch... komisch. :-)
Hier einige Beispiele der Seite www.darwinawards.com:

Dummheit gepaart mit Munitionsresten ist ein großes Problem. Ein Mann aus Kalifornien kam kürzlich in den Besitz einer alten Bombe, die aus einem umstürzenden Waggon eines Munitionszuges auf dem Weg zu einem Marinestützpunkt an der Westküste gefallen war. Neugierig auf das Innere des Geräts öffnete er die Hülle mit einem Schneidbrenner.
Die Geschwindigkeit seines Ablebens war unvergleichbar.

Ken Charles Barger, 47, aus Newton, North Carolina, erschoss sich am 21. Dezember selbst, als er wegen des Klingeln seines Telefons, das neben seinem Bett stand, erwachte und statt nach dem Telefon zu seiner Smith & Wesson .38 Special griff, aus der sich ein Schuss löste, als er sie zu seinem Ohr führte.

Ein Mann wurde in Italien nackt und tot aufgefunden. An seinem Penis befand sich ein unidentifizierbarer klumpen Fleisch. Der Gerichtsmediziner untersuchte den Toten und kam durch geradezu brilliante detektivische Arbeit zum Schluß, dass dieser ein Kuhherz mit elektrischen Kabeln verbunden hatte und die lustspendende Konstruktion mit einem normalen 220V Anschluss speiste. Auch er wurde durch einen Stromschlag getötet als er versuchte, seine sexuelle Energie in seinem kleinen pumpenden Gefährten loszuwerden.

Labels: ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home